Five Life Wellspice - Spicy

Normaler Preis €25,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2 bis 4 Tage
Spare Liquid error (product-template line 140): -Infinity%
10 auf Lager

FiveLife

Die 5-Elemente-Ernährung ist einer der Bestandteile der Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und dem FiveLife Lifestyle Konzept. Sie basiert auf klinisch getesteten und therapeutisch geprüften Erkenntnissen und ist in unzähligen empirischen Studien an den grossen Universitätskliniken Chinas bewiesen worden. Ihre Wirksamkeit gilt seit Jahrtausenden als erwiesen, in China sogar seit mehr als 5'000 Jahren. Die korrekte Ernährung ist einer der wichtigsten Bestandteile zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit, des Wohlbefindens und trägt dazu bei, länger jung zu bleiben. Sie wirkt auch vorbeugend
gegen Erkrankungen! In China heißt es „ein guter Koch ersetzt den Arzt“.

WellSpice 

Gesunde Ernährung beginnt mit der richtigen Gewürzmischung.
Vielfältig gewürzte Mahlzeiten schmecken nicht nur besser, sie sind auch äußerst
gesundheitsfördernd! Jede Gewürzmischung bzw. -zubereitung hat unterschiedliche Eigenschaften und Inhaltsstoffe, die sich positiv auf unsere Gesundheit auswirken. Was alle gemeinsam haben: unsere Wellspice Gewürzmischungen fördern Ihr Wohlbefinden und sorgen bei jeder Mahlzeit für einen ausgeglichenen Elementehaushalt.

Alle Kräuter verfügen über folgende Wirkung:

Koriander:
Der Verzehr frischer Korianderblätter regt den Appetit an. Mit seinen ätherischen Ölen stimuliert Koriander die Verdauung, insbesondere die Funktion der Leber und des Darms.
Seine antibakteriellen Eigenschaften wirken zudem heilsam bei bakteriell bedingten Durchfallerkrankungen.
Kokos:
Laurinsäure wirkt antibakteriell, schützt die Haut vor Bakterien, Keimen und Pilzen, und kann sogar Herpes bekämpfen. Mineralstoffe und Spurenelemente: Kokos und Kokos Öl sind reich an Magnesium, Calcium, Kalium und Phosphor sowie an Eisen, Zink und Kupfer.
Kurkuma:
Da Kurkumaund speziell der Wirkstoff Curcumin eine entzündungshemmende
Wirkung haben, ist es naheliegend, dass Kurkuma sich bei dieser Erkrankung positiv auswirkt. ... Neben der entzündungshemmenden Wirkung lindert Curcuma die Schmerzen und erhöht die Beweglichkeit der Gelenke.
Bockshornklee:
Bockshornklee ist als ballaststoffreiche Vitaminbombe ein perfektes Nahrung-
Ergänzungsmittel. Es wirkt nicht nur regulierend auf den Stoffwechsel, sondern kann seine heilsame Wirkung durch die enthaltenen Schleimstoffe auch bei Entzündungen im Magen-Darm-Trakt entfalten.
Cumin:
Die Wirkungvon Kreuzkümmel (Cumin) ... Zudem wird Kreuzkümmel traditionell gegen Blähungen, Menstruationsbeschwerden, Bauchschmerzen, Völlegefühl, Verstopfungen und Erkältungen genommen. Alternativ zu mit Kreuzkümmel gewürzten Speisen kann das Gewürz auch mit Zucker als Medizin eingenommen werden.
Kardamom:
Die enthaltenen ätherischen Öle können einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben.
Im Ayurveda gehört das Gewürz zur Geschmacksrichtung scharf und süß und gilt als gut verträglich und verdauungsfördernd. Die Heilwirkung der Kardamom Samen ist in der ayurvedischen Lehre unumstritten.
Zimt:
Unabhängig davon hat Zimteinige gesundheitsfördernde Eigenschaften: Zimtwirkt
regulierend auf den Blutzuckerspiegel und kann ihn senken. Zimt fördert den Appetit und regt die Darmtätigkeit an. Dadurch hilft er, Völlegefühl und Blähungen vorzubeugen.
Grüner Pfeffer:
Pfeffer: Gesundfür die Verdauung
Grund für die gesundheitliche Wirkung des Pfeffers ist der darin enthaltene Stoff Piperin: Er regt den Speichelfluss und die Produktion von Magensäften an, bringt den Körper in Wallung und wärmt von innen, informiert das Gesundheitsportal "Onmeda".
Piment:
Wirkung. Als Gewürz regt Pimentdie Verdauung an und hilft gegen Blähungen,
Appetitlosigkeit und Magenschwäche. Deshalb bietet sich das Gewürz gerade bei schwer verdaulichen Speisen an. Der Geschmack von Piment erinnert an Nelken und Zimt, ist aber auch etwas scharf.
Orangenschale:
Ein ungesunder Lebenswandel, Stress oder zu viel Kaffee oder Alkohol können der Auslöser für Magenbeschwerden sein. Gerade Sodbrennen plagt viele Menschen. Ein Tee aus Orangenschalen kann die Beschwerden lindern, da die Schale von Orangen basisch wirkt und somit die Säureproduktion im Zaum hält.